Seminare für das Ehrenamt

Wir veranstalten in regelmäßigen Abständen Seminare mit verschiedenen Themen für ehrenamtiche aktive Jugendhausmitglieder. Hier erhalten die Seminarteilnehmer Tipps und Unterstützung und können ihre Erfahrungen austauschen.
Traditionell ist das erste Seminar im Jahr das Aufgaben und Ziele Seminar, das vor allem für Neueinsteiger interessant ist. Möglichkeiten der Gestaltung der Aktionen der Jugendhäuser sowie Öffentlichkeitsarbeit sind hier die Schwerpunkte. Das Kassierer Seminar schult die Kassierer der Vereine oder die, die es werden wollen. Mit Rechten und Pflichten eines Vorstandes beschäftigt sich das Vorstände Seminar.
Wünsche über Themen, die den Jugendhäusern wichtig sind, greifen wir gerne auf. So wurden während der letzten Wahlen eine Polit-Internet-Show veranstaltet. Anti-Drogen und Anti-Gewalt Seminare wurden auf Wunsch der Jugendhäuser angeboten. Anhand von Rollenspielen werden Situationen im täglichen Jugendhausbetrieb nachgestellt und besprochen. Außerdem bieten wir noch Workshop Seminare (Videos drehen und zusammenschneiden, Selbstverteidigung…) an, die individuell an die Wünsche der Jugendhäuser angepaßt werden und ein Outventure Seminar kombiniert erlebnispädagogische Teile mit Outdoor-Aktivitäten.
Zu den meisten Seminaren laden wir Referenten ein. Bundestagsabgeordnete, der Verkehrserziehungsdienst, das Jugenddezernat der Kriminalpolizei Heilbronn und Rechtsanwälte stellten sich dann den Fragen der Teilnehmer und geben Tipps und Ratschläge. Da das selbstgekochte Essen und die Stimmung sehr gut sind und man viel für die eigene Jugendhausarbeit mitnehmen kann, kommen die meisten Teilnehmer gerne wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.